100% natürlich

Chatnelle-Hygiene-Pellets sind durch und durch natürlich. Im Pelletwerk im solothurnischen Balsthal verarbeiten wir ausschliesslich Säge- und Hobelspäne aus regionalen Sägereien und Holzbetrieben. Die Streu enthält weder Rinde noch jegliche Bindemittel oder chemische Zusätze. Die Qualität der Sägespäne überprüfen Fachleute bei der Anlieferung. Entspricht sie nicht den hohen Anforderungen, weisen wir den Rohstoff zurück. Während der Produktion wird zudem die Qualität der Streu stündlich geprüft.

Das Wohl Ihres Stubentigers liegt uns am Herzen. Durch die hohen Qualitätsanforderungen bieten wir Ihnen die Gewähr, dass Sie mit Chatnelle-Hygienestreu nur das Beste für Ihre Katze verwenden.